Lade Inhalte...

Innenpolitik

OÖN-TV im Gespräch: Wie viel Türkis bleibt nach dem Kurz-Abgang?

06. Dezember 2021 17:05 Uhr

LINZ/KLAGENFURT. Am Montag ist die neue ÖVP-Regierungsriege von Bundespräsident Alexander Van der Bellen ernannt worden. Ob unter Neo-Bundeskanzler Karl Nehammer aus Türkis wieder Schwarz wird und wie sinnvoll es ist, sich mitten in einer Pandemie für eine große Regierungsumbildung zu entschließen, weiß Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

3  Kommentare 3  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung