Lade Inhalte...

Innenpolitik

"Nicht jede positiv getestete Person ist krank"

17. September 2020 00:04 Uhr

"Nicht jede positiv getestete Person ist krank"
Petra Apfalter

LINZ. Linzer Mikrobiologin Petra Apfalter appelliert, sinnvoll zu testen und Ärzte entscheiden zu lassen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Stadt Wien erhöht die Zahl der Mitarbeiter um 1000, um Aufspüren der Kontaktpersonen von Corona-Infizierten (Contact-Tracing) und Testungen zu beschleunigen. In Oberösterreich wurde die Zahl der Personaleinheiten, wie berichtet, um weitere 100 aufgestockt.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper