Lade Inhalte...

Innenpolitik

Neustart statt Neuwahl mit Schallenberg und Kogler

Von   11. Oktober 2021 00:04 Uhr

WIEN. Schallenberg wird um 13 Uhr angelobt, für die Grünen ist der Kurz-Abgang endgültig. Van der Bellen entschuldigt sich für "Bild der Respektlosigkeit" in der Politik.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der Ballhausplatz zwischen Kanzleramt und Präsidentschaftskanzlei ist in diesen Tagen viel frequentiert. Am Sonntag statteten der designierte Nachfolger von Sebastian Kurz, Alexander Schallenberg (beide VP), und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) Bundespräsident Alexander Van der Bellen einen Besuch ab. Während erwartet wurde, dass Kurz seine Demissionierung schriftlich übermitteln wird, soll Schallenberg heute um 13 Uhr in der Hofburg offiziell angelobt werden.