Lade Inhalte...

Innenpolitik

Mückstein trat mit „Beipackzettel“ an, Vertrauensvorschuss bekommt er nicht

21. April 2021 13:24 Uhr

WIEN. Opposition übte bei der Vorstellung des Gesundheitsministers Kritik am Regierungskurs.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Seine erste Rede im Nationalrat geriet kurz, seinen in den wenigen Tagen seiner bisherigen Amtszeit gezeigten Prinzipien blieb der neue Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) aber treu. Zum einen, indem er auch gestern im Hohen Haus mit Sneakers auftrat. Und zum anderen zeigte der Neo-Minister neuerlich einen Hang zur Symbolik.