Lade Inhalte...

Innenpolitik

Massentests: Rendi-Wagner setzt auf Selbsttests im Wohnzimmer

Von nachrichten.at/apa   05. Dezember 2020 07:24 Uhr

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner
SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner

WIEN. SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner will, dass sich die Österreicher künftig daheim auf das Coronavirus testen.

 In der "ZiB2" plädierte sie Freitagabend für "wöchentliche Selbsttestungen im Wohnzimmer". Entsprechende geeignete Tests seien zuletzt auf den Markt gekommen: "Eine systematische Wiederholung wäre das wichtigste." 

Video: SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner ist zum Thema Corona-Massentests zu Gast im Studio der ZIB 2.

Dass Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) zuletzt gemeint hatte, bei den Massentests positiv Getestete könnten mit FFP2-Maske mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause fahren, verteidigte die SPÖ-Vorsitzende als "pragmatischen Ansatz". Die Frage sei, was die Alternative wäre: "Man kann nicht für jeden Positiven einen Rettungswagen schicken."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innenpolitik

156  Kommentare expand_more 156  Kommentare expand_less