Lade Inhalte...

Kleider Bauer-Chef und Mensdorff-Pouilly im BVT-Ausschuss

Von nachrichten.at/apa   12.März 2019

Bilder:



Nachdem vergangene Woche Betroffene zu Wort gekommen waren, werden am Dienstag jene Auskunft geben, die sich von den Tierschützern gestört bzw. bedroht gefühlt haben. Zu Gast sind Kleider Bauer-Chef Peter Graf sowie Promi-Jäger Alfons Mensdorff-Pouilly, als Lobbyist schon aus diversen U-Ausschüssen bekannt. Wien. Dritte Auskunftsperson ist Cobra-Chef Bernhard Treibenreif. Er war zur Zeit der Tierschützer-Ermittlungen Kabinettsmitglied im Innenministerium.

Vermutet wird ja seitens der Opposition und der Tierschützer, dass Geschäftsleute und Jäger, die sich von Anti-Jagd und Pelz-Aktionen gestört gefühlt haben, Einfluss im Innenressort geltend gemacht haben, um entsprechende Ermittlungen loszutreten.

Aktuelles im Liveblog:

copyright  2019
26. Juni 2019