Lade Inhalte...

Innenpolitik

Karfreitag: Ein variabler freier Tag als Lösung?

Von (jabü)   01. Februar 2019 00:04 Uhr

Karfreitag: Ein variabler freier Tag als Lösung?
Minister Blümel sondiert.

WIEN. Es werde "keinen zusätzlichen Feiertag geben und niemandem etwas weggenommen": Unter dieser Prämisse sucht Kanzleramtsminister Gernot Blümel (VP), wie berichtet, nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum Karfreitag nach einer Lösung.

Weshalb eine Aufgabe des freien Pfingstmontags zugunsten des Karfreitags als mögliche Antwort gilt. Dagegen macht nun die Arbeiterkammer (AK) mobil: Der Pfingstmontag oder auch der Ostermontag "sind mehr wert", sagt AK-Sozialexperte Christoph Klein. Schließlich hätten viele Arbeitnehmer freitags früh Schluss, Montage dagegen seien ganze Arbeitstage. Auf Arbeitgeberseite kann man dem wenig abgewinnen: "Für den Großteil spielt das keine Rolle", sagt Rolf Gleißner, Arbeitsrechtsexperte der Wirtschaftskammer.

Auch für Juden und Muslime

Einen Ausweg könnte eine ganz andere Variante bieten, die ebenfalls diskutiert wird: die Lösung über einen freien Tag, den Arbeitnehmer beantragen müssen. Evangelische Christen hätten den Karfreitag als Option, aber auch Juden und Muslime könnten so einen Festtag würdigen – wobei es für den jüdischen Jom Kippur bereits eine Sonderregelung gibt, die vom EuGH-Urteil nicht berührt wird. Um der Überlegung, keinen zusätzlichen Feiertag zu schaffen, gerecht zu werden, könnten die möglichen freien Tage vorab fix festgelegt werden und für Katholiken ein bereits bestehender Feiertag zum freien Tag auf Antrag werden.

Aus Blümels Büro gibt es derzeit keinen Kommentar, die Gespräche laufen, heißt es. So ist etwa der evangelische Bischof Michael Bünker erneut geladen. Gewerkschaft und AK kritisieren hingegen, dass sie noch nicht zu Verhandlungen eingeladen wurden. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innenpolitik

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less