Lade Inhalte...

Innenpolitik

"Inakzeptabel": Zadic legt sich mit VP an

11. Juni 2021 00:04 Uhr

WIEN. Grüne Justizministerin fordert ein Ende der "unsachlichen Angriffe" auf die WKStA.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Ermittlungen der Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) gegen VP-Politiker (siehe unten) und die daraus resultierenden Angriffe auf die Justiz haben die längste Zeit das Klima zwischen Kanzlerpartei und Opposition vergiftet. Doch mittlerweile dürfte der Konflikt mitten in der Koalition angekommen sein. Am Donnerstag hat sich Justizministerin Alma Zadic (Grüne) mit harscher Kritik via Twitter zu Wort gemeldet und "ein Ende dieser unsachlichen Angriffe" eingefordert.