Lade Inhalte...

Innenpolitik

"Ich verstehe, dass man müde wird"

18. August 2020 00:04 Uhr

"Ich verstehe, dass man müde wird"
Anschober rechnet damit, dass in Europa im ersten Quartal 2021 ein Impfstoff zur Verfügung steht.

LINZ. Gesundheitsminister Rudi Anschober über die große Corona-Herausforderung im Herbst

  • Lesedauer etwa 3 Min
Rudi Anschober (Grüne) auf Heimatbesuch: Am Linzer Höhenrausch stand er Kindern der Kinder-Uni Rede und Antwort. Danach sprach er mit den OÖNachrichten über Umfragewerte, Disziplin und die Hoffnung auf den Corona-Impfstoff. OÖNachrichten: Herr Minister, wir führen dieses Interview hoch über den Dächern der Stadt beim Linzer Höhenrausch. Passt gut zu Ihren Umfragewerten, oder? Rudi Anschober: Der Höhenrausch ist ein wunderbares Kulturprojekt. Politik ist kein Pferderennen und kein
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper