Lade Inhalte...

Innenpolitik

Ex-Grünenchefin Glawischnig: "Ich brech` die Brücken ab und zünde alles an"

Von nachrichten.at/kran   15. April 2021 10:02 Uhr

Glawischnig: "Historischer Erfolg gegen die Internetgiganten"
Ewa Glawischnig zeigte viele Emotionen im ersten Interview seit ihrem Ausscheiden aus der Grünen Partei im Jahr 2017.

WIEN. Ex-Grünenchefin Ewa Glawischnig hat in ihrem ersten Interview seit vier Jahren sehr emotional über ihr Ausscheiden aus der Politik erzählt. Sie war gekränkt, verletzt und grantig, sagt sie.

Das Abenteuer von Ex-Grünen-Chefin Eva Glawischnig im Glücksspiel-Bereich ist zu Ende. Wie sie in der Puls24-Sendung "Pro und Contra" bekannt gab, verlässt sie Novomatic endgültig und macht sich nach ihrer Bildungskarenz selbstständig.

Dass sie überhaupt zu Novomatic gewechselt war, begründete sie mit Groll auf ihre Partei: "Es war auch Trotz dabei." 

Glawischnig ist im Mai 2017 aus der Politik ausgeschieden. Kurze Zeit später überraschte sie alle, die sie kannten, damit, dass sie beim Glücksspielkonzern Novomatic anheuerte, als Nachhaltigkeitsbeauftragte, wie sie damals sagte. 

Im Fernsehinterview erzählte sie nun erstmals von ihren Emotionen damals: "Es war Groll dabei. Verletzung und Kränkung. Das muss ich ehrlicherweise sagen." Auch gegenüber ihrer eigenen Partei. "Ich habe mich im Stich gelassen gefühlt", sagt sie unter anderem. Sie habe sich für die Partei "eh so abgerackert" und trotzdem sei von vielen kritisiert worden, was sie gemacht hat.

Zum Twitter-Video

Aus dieser Kränkung heraus habe sie die Seiten gewechselt. 

Puls24 hat in der Sendung "Pro und Contra" am Mittwochabend nach dem Ausscheiden von Gesundheitsminister Rudolf Anschober über Politik und Gesundheit diskutiert. Als Gäste dabei waren auch Reinhold Mitterlehner (Ex-ÖVP-Chef und Vizekanzler) und NEOS-Gründer Matthias Strolz

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innenpolitik

135  Kommentare expand_more 135  Kommentare expand_less