Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Ex-Bundeskanzler Schüssel: "Demokratie lebt auch von Diskussion und Streit"

Von Sigrid Brandstätter,  16. Juni 2024 18:05 Uhr
Wolfgang Schüssel (VP) war von 1989 bis 2007 Teil der österreichischen Bundesregierung - sieben Jahre lang als Bundeskanzler. Bild: HERMANN WAKOLBINGER

LINZ. Der frühere VP-Bundeskanzler spricht im Interview über den bevorstehenden Wahlkampf.

 18 Jahre, davon sieben als Bundeskanzler, war Wolfgang Schüssel von 1989 bis 2007 Mitglied der österreichischen Bundesregierung. Anlässlich einer Veranstaltung der ÖVP-Denkfabrik "Academia Superior" in Linz sprach der 79-jährige Altkanzler mit den OÖNachrichten über die geschlagene Europawahl, die Neutralität und die aus seiner Sicht missglückte ORF-Reform.