Lade Inhalte...

Innenpolitik

EU-Wahl mit sieben Parteien

Von OÖN   25. April 2019

WIEN. Der Stimmzettel für die EU-Wahl am 26. Mai ist fix. Die Bundeswahlbehörde bestätigte gestern, dass sieben Listen zur Wahl antreten.

Diese sind, in der Reihenfolge auf dem Stimmzettel: die Österreichische Volkspartei (ÖVP), die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ), die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ), die Grünen – Grüne Alternative (GRÜNE), die Neos – Das Neue Europa (NEOS), KPÖ Plus – European Left (KPÖ) und EUROPA Jetzt – Initiative Johannes Voggenhuber (EUROPA). Außer den Parlamentsparteien, für die die Abgeordneten-Unterschriften genügten, hat es nur die KPÖ geschafft, die nötigen 2600 Unterstützungserklärungen zu sammeln.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innenpolitik

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less