Lade Inhalte...

Innenpolitik

Das Ende einer langen Reise durch die Politik

14. April 2021 00:04 Uhr

LINZ. Für die Grünen war Rudi Anschober ohne Übertreibung ein Politiker von historischer Dimension.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Wir brauchen Anschieber – nicht Anschober." So spottete die oberösterreichische Volkspartei noch im Landtagswahlkampf 2003 über den grünen Landesparteichef Rudi Anschober. Ein paar Wochen später brauchten sie den grünen Anschober doch plötzlich ganz dringend, um mit ihm die erste schwarz-grüne Koalition österreichweit zu konstruieren.