Lade Inhalte...

Innenpolitik

Corona: Delta-Variante wird sich auch in Österreich durchsetzen

Von Heinz Steinbock  19. Juni 2021 00:04 Uhr

WIEN. Risikofaktor bei Öffnungsschritten, Mediziner warnen vor Verzicht auf zweite Impfung.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Mit 128 neuen Fällen und einer Sieben-Tage-Inzidenz laut AGES von 13,5 nähern sich die Corona-Zahlen in Österreich dem Niveau des Sommers 2020. Mit den von der Bundesregierung verkündeten Juli-Öffnungsschritten sei auch ein "fast normaler" Sommer zu erwarten. Doch eine Unsicherheit bleibt: die Verbreitung der deutlich ansteckenderen "Delta-Variante", zunächst in Indien entdeckt und bereits in ganz Europa, auch in Österreich, nachgewiesen.