Lade Inhalte...

Innenpolitik

Alle drei Oppositionsparteien vor dem Sommer im Parteitagsstress

Von Lucian Mayringer  18. Juni 2021 00:04 Uhr

WIEN. Kickl (FP) und Meinl-Reisinger (Neos) stellen sich am Samstag ihren Delegierten, Rendi-Wagner (SP) in einer Woche.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit Herbert Kickl (FP), Beate Meinl-Reisinger (Neos) und Pamela Rendi-Wagner (SP) stellen sich in den nächsten Tagen alle drei Oppositionsspitzen auf ihren jeweiligen Parteitagen der Wahl bzw. der Bestätigung durch die Delegierten. Für Kickl wird am Samstag in Wiener Neustadt der von ihm selbst betriebene Aufstieg vom Klubchef zum Parteiobmann und die damit verbundene Ablöse von Norbert Hofer besiegelt. Am Donnerstag hat Kickl als Nachrücker für seine Funktion als einer von sechs