Lade Inhalte...

Innenpolitik

Zwei Landtagsbabys unterwegs

Von OÖN   17. Mai 2013

Landhausgeflüster
VP-Abgeordnete Alber, Manhal

LINZ. Nachwuchs im oberösterreichischen Landtag: Patricia Alber und Elisabeth Manhal erwarten Babys.

Patricia Alber (25), vormals Reisinger, wird in den nächsten Wochen Mutter. Die VP-Politikerin aus Helfenberg (Mühlviertel) war mit Abstand die jüngste Landtagsabgeordnete Österreichs, als sie 2009 angelobt wurde. Seit 2011 ist die Jus-Studentin mit dem Juristen Bernd Alber verheiratet. Es ist das erste Kind des jungen Ehepaares, entsprechend freudig aufgeregt sind die werdenden Eltern.

Über die Schwangerschaft austauschen konnte sich Patricia Alber im VP-Landtagsklub mit Kollegin Elisabeth Manhal (35). Die Mandatarin aus Linz bekommt demnächst ihr drittes Kind. Söhnchen Leo wird für Ende Juli erwartet, seine beiden Geschwister Eva und Tim sind drei bzw. eineinhalb Jahre alt. Manhal ist seit 2009 VP-Landtagsmandatarin. „Nach Leo ist für diese Legislaturperiode aber Schluss mit Kinderkriegen“, scherzt die Juristin. Elisabeth Manhal ist seit sieben Jahren mit Siegfried Manhal. dem Leiter der Finanzbehörden Oberösterreichs und Salzburgs, verheiratet.

Den beiden Sommerbabys könnte im Herbst weiterer Abgeordneten-Nachwuchs im Landtag folgen. Noch wollen der oder die Glückliche darüber freilich Stillschweigen bewahren.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innenpolitik

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less