Lade Inhalte...

Innenpolitik

Wien: Jungwähler mit roter Präferenz

29. September 2015 00:04 Uhr

Wien: Jungwähler mit roter Präferenz
Umfrage unter Jungwählern (Wodicka)

WIEN. Würden bei der Landtagswahl am 11. Oktober nur Menschen zwischen 16 und 29 Jahren wählen, müsste Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SP) nicht vor Heinz-Christian Straches FPÖ zittern.

34 Prozent der Wähler zwischen 16 und 29 würden laut Umfrage des Instituts für Jugendkulturforschung die SPÖ wählen, die Grünen liegen in dieser Altersgruppe mit 21 Prozent auf Platz zwei, dahinter kommt die FPÖ mit 19 Prozent. Die Neos überholen bei der Jungwähler-Umfrage die ÖVP (sieben bzw. vier Prozent).

2  Kommentare 2  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung