Lade Inhalte...

Innenpolitik

Heer braucht 2000 Rekruten pro Jahr mehr

Von OÖN   02. November 2017 00:04 Uhr

Heer braucht 2000 Rekruten pro Jahr mehr
Der Armee fehlt der Nachwuchs. (APA)

WIEN. Das Bundesheer klagt über einen Mangel an Rekruten.

Standen dem Militär vor zehn Jahren noch mehr als 25.000 junge Männer pro Jahr zur Verfügung, so sind es derzeit nur noch 18.000. Einerseits liegt das an der sinkenden Zahl der Stellungspflichtigen, andererseits daran, dass sich mehr Jugendliche für den Zivildienst entscheiden. Dazu kommt, dass immer mehr junge Männer als untauglich eingestuft werden. Um das bestehende System zu erhalten, brauche die Armee 20.000 Rekruten pro Jahr.

Diese Zahl nennt Generalstabschef General Othmar Commenda in einem Positionspapier an die künftige Regierung. In dem Katalog "zur Weiterentwicklung der Landesverteidigung" benennt der Generalstab noch weitere Punkte. So benötige das Heer für die Erfüllung seiner Aufgaben ein deutlich höheres Budget. Während die derzeitige Planung der Jahre 2017 bis 2020 lediglich 0,61 Prozent des BIP und eine leichte Steigerung auf 0,68 Prozent vorsieht, fordert die Armeeführung 0,75 Prozent schon 2018 bzw. bis 2021 einen Anstieg auf ein Prozent des BIP.

"Lückenlose" Überwachung

Zur Terror-Bekämpfung sollen das Jagdkommando ausgebaut und die Kapazität der Kaderpräsenzsoldaten, die für eine schnelle Krisenreaktion bereitstehen, auf 6000 erweitert werden. Der Luftraum soll "lückenlos" 365 Tage, 24 Stunden am Tag überwacht werden.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

5  Kommentare expand_more 5  Kommentare expand_less