Lade Inhalte...

Innenpolitik

Eitelkeit im Verteidigungsministerium

Von nachrichten.at/apa   14. März 2018 15:52 Uhr

Hängt schon bald in jeder Kaserne: Wolfgang Baumann, Generalsekretär im Verteidigungsministerium. 

WIEN. Der neue Generalsekretär im Verteidigungsministerium, Wolfgang Baumann, will unter den Rekruten offenbar bekannter werden. 

Österreichs Soldaten sollten ihren Generalsekretär schon kennen - findet zumindest das Verteidigungsministerium. Dies legt zumindest eine als "dringend" klassifizierte Weisung nahe, die verlangt, dass ein Foto von Wolfgang Baumann z.B. in Kanzleien und Lehrsälen angebracht werden soll. 

In dem Schreiben, das via Twitter öffentlich wurde, wird die starke Position des Generalsekretärs hervorgehoben. Folgerichtig sollen bereits hängende Fotos von Bundespräsident (als Oberbefehlshaber) und Verteidigungsminister um die Baumanns ergänzt werden. Alle betroffenen Druckwerke, Bestimmungen und sonstige Unterlagen sollen ebenfalls entsprechend adaptiert und ergänzt werden.

Der Bedarf an Fotos war bis 9. März über die Militärkommandos zu melden. Ein elektronisches Bild gab es sofort.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

18  Kommentare expand_more 18  Kommentare expand_less