Lade Inhalte...

Außenpolitik

"Wir hoffen, dass weitere Bundesstaaten folgen – und letztlich die gesamten USA"

24. Februar 2021 00:04 Uhr

RICHMOND/WIEN. Virginia schafft die Todesstrafe ab – als 23. von insgesamt 50 US-Bundesstaaten.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der US-Bundesstaat Virginia schafft die Todesstrafe ab. Sowohl das House of Delegates als auch der Senat in der Hauptstadt Richmond haben für ein Ende der Exekutionen gestimmt – beide Kammern werden von den Demokraten dominiert. Jetzt fehlt noch die Unterschrift von Gouverneur Ralph Northam, seine Zustimmung gilt als sicher.