Lade Inhalte...

Außenpolitik

WHO: "Omikron stellt sehr hohes globales Risiko dar"

Von   30. November 2021 00:04 Uhr

GENF. Pharmakonzern Biontech arbeitet schon an Impfstoff-Anpassung

  • Lesedauer etwa 1 Min
Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO stellt die neue Corona-Variante Omikron ein "sehr hohes globales Risiko" dar. Die Wahrscheinlichkeit einer weltweiten Ausbreitung sei groß, warnte die Organisation gestern in einem Schreiben an ihre 194 Mitgliedstaaten. Es sei daher mit steigenden Covid-19-Fallzahlen zu rechnen.