Lade Inhalte...

Außenpolitik

Werbetour für "neue strategische Allianzen und Partner in Europa"

Von   20. September 2021 00:04 Uhr

Nach Lettland, Litauen und Zypern besuchte die österreichische Europaministerin Karoline Edtstadler auch Rumänien.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Vor dem Hintergrund aktueller Konfliktherde rund um Europa müssen wir uns dringend für neue Migrationswellen wappnen. Dafür brauchen wir neue strategische Allianzen und Partner", sagt Karoline Edtstadler (VP). Mit diesem Ziel – das gilt für mehr Tempo beim Außengrenzschutz und Abkommen mit Drittstaaten – war die Europaministerin in den vergangenen Tagen in vier Staaten unterwegs. Nach Lettland, Litauen und Zypern besuchte sie Rumänien.