Lade Inhalte...

Außenpolitik

Weltweite Spähangriffe auf Journalisten und Politiker

Von   20. Juli 2021 00:04 Uhr

BRÜSSEL. "Komplett inakzeptabel", sagt die EU-Kommissionspräsidentin

  • Lesedauer etwa 1 Min
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zeigte sich schockiert: Sollten sich die Vorwürfe bestätigen, wäre dies "komplett inakzeptabel". "Medienfreiheit ist einer der wichtigsten Werte der Europäischen Union", betonte sie. Auch Regierungen aus aller Welt und Journalistenverbände forderten eine rasche Aufklärung.