Vilimsky: "Wollen das EU-Parlament aufmischen"

Salvini (li.) mit Vilimsky    Bild: APA/HERBERT NEUBAUER