Lade Inhalte...

Außenpolitik

Verteidigungsunion: Von der Leyen plant eine Offensive mit Macron

Von Sylvia Wörgetter  16. September 2021 00:04 Uhr

EU-Kommissionschefin sieht im französischen Präsidenten wichtigen Verbündeten

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ursula von der Leyen war von 2013 bis 2019 deutsche Verteidigungsministerin. Daran fühlte sich unweigerlich erinnert, wer ihrer Rede zur Lage der Union zuhörte, die die Kommissionspräsidentin am Mittwoch vor dem EU-Parlament in Straßburg hielt. Die "Gesundheitsunion" war das große Thema der "State of the Union" 2020 gewesen. Damals hatte die Pandemie Europa im Griff.