Lade Inhalte...

Außenpolitik

Ukraine-Krise: Druck auf Russland wächst

12. April 2021 00:04 Uhr

KIEW. Angesichts der Eskalation im Konflikt um die Ostukraine wächst der Druck auf Russland: Die deutsche Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer forderte von Moskau eine Erklärung russischer Absichten.

"Wenn Russland nichts zu verbergen hat, könnte es leicht erklären, welche Truppen wohin bewegt werden und zu welchem Ziel", twitterte sie am Samstag. Moskau konterte, dass es für Truppenbewegungen auf seinem Gebiet niemandem Rechenschaft schuldig sei.

Deutschland kritisierte zudem, dass Russland am Samstag nicht an einer Sitzung der "Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa" (OSZE) teilgenommen habe. In Wien sollte über die jüngste Eskalation der Lage diskutiert werden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Außenpolitik

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less