Lade Inhalte...

Außenpolitik

Nawalnys Anhänger rufen zum neuen Massenprotest

26. Januar 2021 00:04 Uhr

MOSKAU. Doch die russische Staatsmacht versucht, die Opposition mit massiven Repressalien einzuschüchtern

  • Lesedauer etwa 2 Min
Nach den Nawalny-Protesten vom Wochenende schlägt die russische Staatsmacht mit Rekordhärte zurück. Auch dem inhaftierten Oppositionspolitiker droht ein neues Verfahren. Doch seine Anhänger wollen nicht aufgeben. Allein in Moskau mussten sich 38 Menschen mit Kopfverletzungen oder Knochenbrüchen in ärztliche Behandlung begeben. In der Hauptstadt nahm die Polizei über 1450 Menschen fest, in ganz Russland über 3700. Es hagelte hunderte Ordnungsstrafen, Arreste oder Geldbußen wegen Verstößen gegen