Lade Inhalte...

Außenpolitik

Georgischer Oppositionschef Melia festgenommen

Von nachrichten.at/apa   23. Februar 2021 06:50 Uhr

Nika Melia
Der Anführer der Opposition in Georgien, Nika Melia

TIFLIS. Der Anführer der Opposition in Georgien, Nika Melia, ist festgenommen worden.

Die Sicherheitskräfte setzten während seiner Festnahme am Dienstag Tränengas am Sitz von Melias Partei ein, wie Fernsehbilder zeigten. 

In den vergangenen Tagen hatte Streit um die geplante Festnahme Melias eine Regierungskrise ausgelöst, die am Montag in den Amtsantritt des neuen Ministerpräsidenten Irakli Garibashvili gemündet war.

Video: Georgien ist seit den umstrittenen Parlamentswahlen im Oktober in einer politischen Krise. Die Opposition boykottiert was sie kann. Nun hat die Polizei den Oppositionsführer Nika Melia festgenommen - auch einige seiner Mitstreiter.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Außenpolitik

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less