Lade Inhalte...

Außenpolitik

"Gemeinsam gegen die EU": Orban ruft zum Referendum

Von   22. Juli 2021 00:04 Uhr

BUDAPEST. Das ungarische Volk soll über das LGBTQ-Gesetz abstimmen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im Streit mit der EU will sich Ungarns Premier Viktor Orban nun Rückendeckung vom Volk holen. Der Rechtskonservative hat ein Referendum über das umstrittene LGBTQ-Gesetz in seinem Land angekündigt. In einem auf seiner Facebook-Seite veröffentlichten Video rief Orban die Bevölkerung auf, das von der EU scharf kritisierte Gesetz zu unterstützen.