Lade Inhalte...

Außenpolitik

"Europa wird das sein, was wir daraus machen wollen"

17. September 2020 00:04 Uhr

"Europa wird das sein, was wir daraus machen wollen"
Ursula von der Leyen fordert, "die Treibhausgasemissionen in der EU bis 2030 um mindestens 55 Prozent unter den Wert von 1990 zu bringen".

Ursula von der Leyen hielt ihre erste Rede zur Lage der EU

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ursula von der Leyen liebt starke Bilder, um ihre Politik zu erklären. Für ihre erste Rede zur Lage der EU wählte die Kommissionspräsidentin am Mittwoch das folgende: Zwei Mädchen spielen Tennis. Sie befinden sich nicht auf einem herkömmlichen Platz, sondern auf gegenüberliegenden Flachdächern und schlagen energisch den Ball hin und her.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper