Lade Inhalte...

Außenpolitik

Ein gescheiterter Aufstand am "Tag der Schande"

Von Thomas Spang  08. Januar 2021 00:04 Uhr

WASHINGTON. Der US-Kongress ließ sich nicht davon abhalten, Joe Bidens Wahlsieg offiziell zu bestätigen.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Als die Sonne über dem Kapitol aufstieg, dämmerte nach einem beispiellosen Tag des Aufruhrs ein neuer Morgen in der amerikanischen Hauptstadt. Gegen vier Uhr Früh zertifizierte der Kongress alle 306 Wahlleute-Stimmen für den Sieger der Präsidentschaftswahlen. Am 20. Jänner, zwölf Uhr, wird Joe Biden seine Hand auf die Bibel legen und seinen Amtseid ablegen.