close
UN-RIGHTS/

Österreichs Außenministerin Karin Kneissl    Bild: Reuters