Lade Inhalte...

Außenpolitik

Erdogan-Besuch: Orbáns Regierung verbietet Proteste

08. Oktober 2018 00:04 Uhr

BUDAPEST. Kurz vor dem Besuch des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan hat Ungarn eine Gegendemonstration der Opposition verboten.

Die links-liberale Demokratische Koalition wollte vor dem Gebäude der Akademie der Wissenschaften demonstrieren.

Die Polizei untersagte die Kundgebung mit der Begründung, dass "eine unter internationalem Schutz stehende Persönlichkeit am Schauplatz eintreffen wird".

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Außenpolitik

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less