Lade Inhalte...

Weltspiegel

USA rufen höchste Reisewarnstufe für Österreich aus: "Do Not Travel"

Von nachrichten .at/apa   21. April 2021 19:44 Uhr

Die 10 glücklichsten Länder der Welt
Do Not Travel to Austria

WASHINGTON/WIEN. Die USA haben wie angekündigt wegen der Coronavirus-Pandemie die Reisewarnungen der höchsten Stufe deutlich ausgeweitet und dabei auch Österreich einbezogen.

Für Österreich und etwa 100 andere Staaten gilt demnach "Do Not Travel" - die vierte und letzte, roten Stufe der Reisehinweise. Auf dieser Liste des US-Außenministeriums finden sich aktuell auch zahlreiche andere EU-Staaten wie Deutschland, Frankreich, Großbritannien, aber auch US-Nachbarstaaten wie Kanada und Mexiko.

Die US-Regierung hatte am Montag angekündigt, für etwa 80 Prozent der Länder werde in Kürze die höchste Stufe gelten. Auch Österreich warnt aufgrund der Pandemie seit geraumer Zeit vor Reisen in die USA.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Weltspiegel

48  Kommentare expand_more 48  Kommentare expand_less