Lade Inhalte...

Weltspiegel

Teurer Stern-Gucker

Von Klaus Buttinger  15. Januar 2022 00:04 Uhr

Seine Feuerprobe hat das James-Webb-Weltraumteleskop bestanden: die Entfaltung. 130 Aktionen innerhalb zweier Wochen waren dafür notwendig.

  • Lesedauer etwa 4 Min
Der Schmetterling hat sich entpuppt. Sein goldenes Facettenauge wird die frühen Galaxien erforschen und womöglich Spuren von Leben entdecken. Dies ist der Beginn des Forschungsabenteuers des Weltraumteleskops James Webb (JWT). Es blickt in die Tiefen des Alls, die noch nie zuvor ein Mensch gesehen hat.