Lade Inhalte...

Weltspiegel

Party trotz Pandemie: "Spring Breaker" feiern in Miami "oben ohne"

Von Thomas Spang  16. März 2021 13:52 Uhr

Party trotz Pandemie: "Spring-Breakers" feiern in Miami
Die Polizei musste mehrmals einschreiten.

MIAMI. Einmal mehr muss die Polizei in Miami Beach gegen "Spring-Breakers" einschreiten, die "oben ohne" feiern. Am Wochenende gab es mehr als einhundert Festnahmen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Spring Break" heißt die Zeit, wenn die Colleges in den USA für ein paar Wochen Semesterpause einlegen. Traditionell brechen dann hunderttausende Studenten in alle Himmelsrichtungen auf, Party zu machen. Obwohl viele Universitäten wegen COVID-19 ihre Vorlesungen und Seminare online verlegt haben, ist virtueller Spaß keine Option für die College-Kids.