Lade Inhalte...

Weltspiegel

Griechenland öffnet Häfen für Kreuzfahrtschiffe

01. August 2020 18:22 Uhr

GREECE TOURISM
Der Hafen von Piräus ist auch wieder für Kreuzfahrtschiffe offen.

ATHEN. Griechenland hat am Samstag sechs seiner wichtigsten Häfen wieder für Kreuzfahrtschiffe geöffnet, doch werden erste Schiffe erst in drei Wochen erwartet.

  • Lesedauer < 1 Min
Tourismusminister Harry Theoharis habe dem internationalen Verband der Kreuzfahrtbetreiber und drei großen Anbietern Anfang der Woche die geplante Wiedereröffnung mitgeteilt, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur ANA. Schifffahrtsminister Giannis Plakiotakis rechnete wegen der Corona-Pandemie aber frühestens ab dem 20. August wieder mit internationalen Kreuzfahrtschiffen in griechischen Gewässern.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper