Lade Inhalte...

Weltspiegel

Empire State Building leuchtet am Sonntag für Europa

Von nachrichten.at/apa   07. Mai 2021 20:44 Uhr

Gedenken an John Lennon
John Lennon wäre im Vorjahr 80 Jahre alt geworden. Ihm zu Ehren war das New Yorker Empire State Building in der Nacht blau erleuchtet.

NEW YORK. Die Lichter an der Spitze des Wolkenkratzers würden in Blau und Gelb erleuchtet, um dem Europatag zu gedenken, hieß es am Freitag von den Betreibern.

Das Hochhaus in Manhattan, das am vergangenen Wochenende seinen 90. Geburtstag gefeiert hatte, leuchtet fast jeden Abend in anderen Farben zur Würdigung etwa von Feiertagen oder Sportmannschaften. Der Europatag erinnert an die Schuman-Erklärung vom 9. Mai 1950. Damals hielt der französische Außenminister Robert Schuman in Paris eine Rede über seine Vision einer neuen politischen Zusammenarbeit in Europa, die Kriege zwischen den Staaten verhindere. Schumans Vorschlag gilt als Grundsteinlegung für die Europäische Union.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Weltspiegel

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less