Lade Inhalte...

Weltspiegel

Der Attentäter von Oslo war laut Polizei radikalisiert

Von   15. Oktober 2021 00:04 Uhr

OSLO. Norwegen: Der Anschlag eines Dänen mit fünf Toten wird als "Terrorakt" eingestuft

  • Lesedauer etwa 2 Min
Nach dem Angriff in der norwegischen Stadt Kongsberg mit fünf Toten und zwei Verletzten gehen die Polizei und der Geheimdienst von einem terroristischen Hintergrund aus. Der Täter, ein 37 Jahre alter Mann aus Dänemark, stand bereits seit einiger Zeit wegen des Verdachts der islamistischen Radikalisierung unter Beobachtung der Sicherheitskräfte.