Lade Inhalte...

Weltspiegel

Alles begann mit dem Schild einer Schulschwänzerin

21. August 2019 00:04 Uhr

Alles begann mit dem Schild einer Schulschwänzerin vor dem Parlament
Vor genau einem Jahr begann Greta Thunberg ihren „Schulstreik für das Klima“ und rüttelte damit die ganze Welt auf.

STOCKHOLM. Heldin oder Geldmaschine? Seit einem Jahr kämpft Greta Thunberg für den Klimaschutz.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ein Mädchen, ein Schild, ein Protest vor dem schwedischen Parlament. So begann vor genau einem Jahr Greta Thunbergs Klimaprotest. Mittlerweile ist die 16-Jährige ein Weltstar, aus ihrem Kampf fürs Klima eine weltweite Bewegung geworden. Jeden Freitag gehen in mehr als 100 Ländern zehntausende Jugendliche auf die Straßen, um für die Einhaltung der Klimaziele zu demonstrieren. Doch je größer die Zahl ihrer Unterstützer wird, desto lauter werden auch ihre Kritiker.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 18.208.159.25 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden
  • Zugriff stammt nicht von einem Mitarbeiteraccount
  • Zugriff stammt nicht aus dem IP-Bereich des Hauses.92.60.14.72


ANMELDUNG close

Griaß Di! Bitte möd di mit deine Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.