Lade Inhalte...

Weltspiegel

Wohnmobil verlor auf Autobahn Anhänger und Pkw

Von nachrichten.at/dapd   31. März 2012 13:49 Uhr

Polizei Deutschland
Symbolbild

PASSAU. Der Fahrer eines Wohnmobils hat am Samstagmorgen auf der A 3 bei Passau einen Anhänger samt Pkw verloren.

 Der 61-Jährige habe das aber nicht bemerkt und seine Fahrt in Richtung Regensburg fortgesetzt, teilte das Polizeipräsidium Niederbayern mit. Erst als er auf einem Parkplatz auf herabhängende Kabel an seinem Wohnmobil aufmerksam gemacht wurde, fiel ihm der
Verlust auf. Der Anhänger war gegen 3.10 Uhr zwischen Pocking und Passau-Süd auf der linken Fahrspur unbeleuchtet stehen geblieben.

Ein Lkw-Fahrer erkannte dies zu spät und streifte den Anhänger. Weitere Unfälle oder gar Verletzte gab es laut Polizei «glücklicherweise» nicht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Weltspiegel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less