Lade Inhalte...

Tiger Woods: Rettung mit Golfschläger

28.November 2009

Bilder:

FILE AUSTRALIA TIGER WOODS
Tiger Woods

Golf-Superstar Tiger Woods hat bei seinem in der Nacht auf Freitag in der Nähe seiner Villa in Windermere bei Orlando erlittenen Autounfall nur leichte Gesichtsblessuren erlitten. Die Umstände seiner Rettung jedoch waren jedoch dramatisch.

Ehefrau Elin, ein ehemaliges schwedisches Model, wurde nach eigenen Aussagen durch den Lärm des Unfalls um 2.25 Uhr alarmiert und eilte ihrem Gatten zu Hilfe. Dieser war mit seinem Cadillac über einen Hydranten gefahren und in einen Baum geprallt. Da sich die Türen nicht öffnen ließen, schlug Elin Woods mit einem Golfschläger die Heckscheibe ein.

Als die Polizei eintraf, lag Woods ausgestreckt am Boden; die Frau kniete über ihm und war völlig außer sich. Nach Angaben von Polizeichef Daniel Saylor war Woods zunächst bewusstlos. Wenig später habe er das Bewusstsein wiedererlangt und gegenüber dem ihn behelfsmäßig behandelnden Polizeibeamten etwas gemurmelt, aber nichts Zusammenhängendes sagen können. Woods sei an Ober- und Unterlippe verletzt gewesen und habe Blut im Mund gehabt.

Nach weiteren rund zehn Minuten sei die Ambulanz eingetroffen. Der Unfall wurde näher untersucht, Woods muss mit Bußen rechnen. Alkohol war gemäß der Polizei nicht im Spiel. Woods’ Mediensprecher Glenn Greenspan gab später bekannt, Woods habe das Spital in Ococee in gutem Gesundheitszustand verlassen können. Mehr wollte das Management nicht sagen.

Offen und für die Öffentlichkeit interessant bleibt die Frage, warum Tiger Woods zu der Unzeit von Zuhause weggefahren war. Sofort kamen Gerüchte auf, denn der Unfall ereignete sich nur zwei Tage, nachdem der „National Enquirer“ berichtet hatte, Woods sei zusammen mit Rachel Uchitel, der Hostess eines New Yorker Nightclubs, gesehen worden. Die beiden seien kürzlich auch gemeinsam beim Australian Masters in Melbourne gewesen, das Woods gewann.

Uchitel wehrte sich vehement gegen die Unterstellungen. Sie sei mit Kunden in Melbourne gewesen und habe Woods in der ganzen Zeit nie gesehen. Tiger und Elin Woods-Nordegren sind seit Oktober 2004 verheiratet. Am 18. Juni 2007 kam Tochter Sam Alexis Woods zur Welt, am 8. Februar 2009 Sohn Charlie Axel.

copyright  2019
26. Juni 2019