Lade Inhalte...

Weltspiegel

Illegale Adoptionen: Kinder verschwinden aus Haiti

02. Februar 2010 00:04 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/15 Bildergalerie: Hilfe im verwüsteten Haiti

PORT-AU-PRINCE. Nach der Festnahme von zehn US-Bürgern wegen Verdachts der Kindesentführung warnen haitianische Behörden vor Menschenhändlern. Zahlreiche Kinder hätten das Land ohne Genehmigung verlassen.

Jeanne-Bernard Pierre, Direktorin des Wohlfahrtsinstitutes in Port-au-Prince: „Seit dem Erdbeben am 12. Jänner ist alles chaotisch. Einige Leute nutzen das aus, indem sie einen regelrechten Kinderhandel betreiben.“

Die 33 Kinder im Alter von zwei Monaten bis zwölf Jahre, die am Wochenende von zehn Mitgliedern einer US-Kirchengemeinde aus Idaho in ein Hotel in der Dominikanischen Republik gebracht werden sollten, hatten keine Papiere. Pierre: „Die mutmaßlichen Entführer versuchten, die Grenze zur Dominikanischen Republik zu überqueren, ohne die Zollbehörden zu informieren.“ Nach US-Angaben wird den fünf Männern und Frauen die Verletzung der Einwanderungsbestimmungen vorgeworfen. Die Leiterin der Gruppe, Laura Silsby sagte im Polizeigefängnis in Port-au-Prince, sie hätte nur helfen wollen.

Hilfe im SOS-Kinderdorf

Die 33 Kinder wurden im SOS-Kinderdorf untergebracht. Der Tiroler Georg Willeit von SOS-Kinderdorf: „Die Kinder sind hungrig, durstig, verängstigt und traurig zu uns gekommen. Ein Baby war nackt und dehydriert. Es wurde in die nächste Klinik gebracht. Wir geben den Kindern zu essen, zu trinken und betreuen sie psychologisch.“

Einige Kinder haben noch Eltern. Ein achtjähriges Mädchen sagte, sie habe gedacht, ihre Mutter hätte einen Kurzurlaub organisiert.

Die US-Armee fliegt seit gestern wieder schwerverletzte Bebenopfer in die USA aus. Die Flüge waren am Mittwoch laut US-Medien gestoppt worden, um zu klären, wer die Kosten für die Behandlung der ausgeflogenen Patienten übernimmt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Weltspiegel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less