Lade Inhalte...

Weltspiegel

22 Tote bei Luftangriff auf Marktplatz im Jemen

Von nachrichten.at/apa   11. März 2017 10:03 Uhr

SANAA. Bei einem Luftangriff auf einen Marktplatz im Jemen sind örtlichen Quellen zufolge mindestens 22 Zivilisten getötet worden.

Bei dem Angriff in der westlichen Stadt Hodeida am Freitag seien zudem acht Menschen verletzt worden, wie ein Sicherheitsbeamter vor Ort am Samstag mitteilte.

Der mit zwei Luftschlägen bombardierte Stadtteil wird von den schiitischen Houthi-Rebellen kontrolliert, gegen die eine saudisch geführte Koalition Luftangriffe in dem Bürgerkriegsland fliegt. Immer wieder starben dabei auch viele Zivilisten.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Weltspiegel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less