Lade Inhalte...

Web

Telefonminuten und Datenvolumen stiegen sprunghaft

21. Mai 2021 13:24 Uhr

WIEN. Jahresbilanz der Mobilfunkbranche zeigt enormen Zuwachs – Ruf nach schnellen Internetverbindungen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
29,1 Milliarden telefonierte Minuten und 2,8 Milliarden Gigabyte Daten: Das sind die Kennzahlen der heimischen Mobilfunkindustrie zum vergangenen Corona-Jahr. "Die Pandemie war ein Stresstest für uns, aber wir sind stabil geblieben", resümierte Alexander Stock, Präsident des Forums Mobilkommunikation (FMK), einer Interessenvereinigung der österreichischen Mobilfunkindustrie.