Lade Inhalte...

Web

Sony in der Krise: Die neue Playstation soll’s richten

16. Mai 2020 05:00 Uhr

Sony in der Krise: Die neue Playstation soll’s richten
Noch ist Sonys neue Playstation 5 ein gut gehütetes Geheimnis. Trotz Schwierigkeiten in der Coronakrise soll die Konsole noch heuer erscheinen.

Coronakrise trifft Sonys Elektronikgeschäft hart – Playstation 5 soll wie geplant vor Weihnachten erscheinen

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Coronakrise verschont auch Sony nicht. Besonders stark betroffen ist das Elektronikgeschäft des japanischen Konzerns. Das operative Ergebnis des Bereichs sei dadurch im vergangenen Quartal um rund 35,1 Milliarden Yen (301,1 Millionen Euro) niedriger ausgefallen, schätzte Sony. Gründe seien die Schließung der Fabriken in China und Malaysia sowie eine Abschwächung der Nachfrage.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper