Lade Inhalte...

Web

Soll man jetzt in Bitcoins investieren, Julian Hosp?

24. Oktober 2019 18:35 Uhr

Julian Hosp Digital Days
Julian Hosp bei den Digital Days in den Promenaden Galerien

LINZ. Der Tiroler Julian Hosp gilt als Popstar der Kryptowährungsszene. Am Donnerstag war der 33-Jährige bei den Digital Days in den Promenaden Galerien zu Gast und erklärte, wie die Blockchain funktioniert und wie sie unser Leben verändern wird.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Dass Julian Hosp aus Mils bei Hall in Tirol irgendwann zum international beachteten Experten für Blockchain und Kryptowährungen werden würde, hätte vor rund zehn Jahren wohl niemand gedacht. Hosp war damals noch Profi-Kitesurfer, und auch nach der Sportler-Karriere deutete zunächst nichts auf den späteren Lebensweg als Unternehmer hin. Er studierte Medizin und wurde Arzt.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper