Lade Inhalte...

Die besten Apps für einen entspannten Urlaub

Von Leander Bruckbög   03.August 2019

Die besten Apps für einen entspannten Urlaub
Google Translate: Straßenschild-Übersetzung live auf dem Display

Auch wenn der Sommer bei uns diese Woche eine Pause gemacht hat, ist die Reisezeit in vollem Gange. Mit unseren App-Tipps verläuft jeder Teil des Urlaubs ganz entspannt. Alle angeführten Apps sind für Android und iOS verfügbar.

 

1 PackPoint

Vor der Reise kommt das Packen. Eine Checkliste hilft dabei, dass auch alles mitkommt, was mit muss. Dafür gibt es zahllose Apps, etwa Google Keep oder TickTick. Unsere App-Empfehlung PackPoint geht aber noch einen Schritt weiter. Hier gibt der Nutzer vor Erstellung der Checkliste einige Daten an, etwa Reisedatum, Urlaubsziel, ob Kinder dabei sind und mehr. Davon abhängig erstellt die App eine angepasste Liste der zu packenden Dinge.

 

2 Free Now

Die Taxibestellung zum Flughafen oder Bahnhof kann ganz schön stressen. Mit Free Now können Sie Ihr Taxi bis zu vier Tage im Voraus per App bestellen und Abfahrtszeit, Ziel und die Größe des Taxis über die Anwendung bestimmen. Bezahlt wird direkt in der App. Da Free Now auch in anderen europäischen Ländern wie Spanien, Portugal und Italien funktioniert, kann die App dort auch für den Transfer ins Hotel verwendet werden.

 

3 Flightradar24

Wie steht es um den Flug? Mit Flightradar haben Sie Ihr Flugzeug stets im Blick. Ist es noch in der Luft? Oder steht es schon am Gate? Gibt es Verspätungen? Wie sind die Wetterbedingungen am Abflugs- und Zielflughafen? Die App funktioniert mit allen Fluglinien und ist zudem ein hervorragendes Spielzeug für Flugbegeisterte. Haben Sie etwa schon einmal ein Flugzeug über sich fliegen sehen und sich gefragt, wo es denn hinfliegt? Mit der interaktiven Karte können Sie Flieger in ihrer Nähe problemlos identifizieren und verfolgen.

Die besten Apps für einen entspannten Urlaub
Flightradar24: Alle Flüge weltweit im Blick

4 Meine Reise

Verreisen Sie mit dem eigenen Pkw oder haben Sie vor, am Urlaubsort ein Auto zu mieten? Dann ist die Reise-App des ÖAMTC ein hilfreicher Begleiter. Meine Reise informiert detailliert darüber, was Sie im Straßenverkehr des Ziellandes beachten müssen. Darüber hinaus bietet die App einige Zusatzfunktionen wie Pack-Checkliste, Urlaubskassa und Sprachführer.

 

5 Tripadvisor

Ein altgedienter Klassiker ist Tripadvisor. Die App erlaubt es Touristen, sich schnell einen Überblick über die besten Sehenswürdigkeiten und Restaurants am Urlaubsort zu verschaffen und hilft dabei, Touristenfallen zu vermeiden. Die App eignet sich auch hervorragend zur Reiseplanung im Vorhinein, etwa zur Hotelsuche oder zum Buchen von Sightseeing-Touren, die direkt über die App bezahlt werden können. Auch ein Preisvergleich für günstige Flüge ist integriert.

Die besten Apps für einen entspannten Urlaub
Tripadvisor: Stets das richtige Restaurant finden

6 Google Translate

Auch Translate ist ein bewährter Begleiter auf Reisen. Auch wenn es viele Alternativen gibt, ist die App immer noch das beste Gesamtpaket mit Unterstützung für 103 Sprachen, Echtzeitunterstützung für die Übersetzung von Straßenschildern und anderem Geschriebenen sowie einer integrierten Dolmetschfunktion für 32 Sprachen. Wenn man die einheimische Sprache nicht beherrscht, ist Translate die nächstbeste Alternative.

Die besten Apps für einen entspannten Urlaub
Google Translate: Straßenschild-Übersetzung live auf dem Display

7 WiFi Map

Die Roamingregelung der EU hat die Abhängigkeit von fremden WLAN-Netzwerken in Europa deutlich gelindert. Außerhalb der Europäischen Union ist es allerdings noch immer hilfreich, zu wissen, wo sich der nächste freie Hotspot befindet. WiFi Map bietet zudem eine VPN-Funktion, die den Anwender vor fremden Blicken in öffentlichen Netzen schützt.

Die besten Apps für einen entspannten Urlaub
WiFi Map: Immer im WLAN

8 XE Currency

Zwar hat die Google-Suche seit Jahren einen integrierten Währungsrechner – z. B. einfach "15 Dollar in Euro" eingeben – doch bei einem längeren Aufenthalt ist es praktisch, dafür eine eigene App zu verwenden. Die beliebteste ist XE Currency. Die Anwendung ist einfach aufgebaut und beherrscht alle relevanten Währungen.

copyright  2019
19. November 2019