Lade Inhalte...

Web

Das Kamera-Fernrohr

17. Oktober 2020 00:04 Uhr

Das Kamera-Fernrohr
Bessere Sicht im Stadion - und Fotos schießen kann man auch.

TOKIO. Canon präsentiert außergewöhnliche Kamera.

TOKIO. Kompaktkameras haben es schwer, seit sie von Smartphones überholt wurden. Einzig beim Zoom haben sie noch die Nase vorne. In diese Kerbe schlägt Canon und hat mit der "Powershot Zoom" am Mittwoch eine neue Kamera präsentiert, die mit ihrem ungewöhnlichen Formfaktor auf sich aufmerksam macht. Das kleine Gerät wird wie ein Fernrohr verwendet und ist mit einem Drittelzoll-Sensor mit 12-Megapixel-Auflösung ausgestattet. Die Lichtstärke ist mit f/5.6-6.3 nicht überragend, die Bildqualität steht aber laut Canon nicht im Vordergrund. Vielmehr will man Nutzern einen verhältnismäßig günstigen Gucker mit Foto- und Videofunktion bieten und aktive Menschen wie Wanderer oder Besucher von Sportveranstaltungen ansprechen.

Ende November soll die Kamera erhältlich sein, der Preis liegt bei 329,99 Euro.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Web

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less