Lade Inhalte...

Web

Anzeigenerlöse bei Facebook gestiegen

30. Oktober 2021 00:04 Uhr

Anzeigenerlöse bei Facebook gestiegen

MENLO PARK. Trotz Imagekrise läuft Facebooks Werbegeschäft auf Hochtouren.

Im dritten Quartal stiegen die Anzeigenerlöse im Jahresvergleich um ein Drittel auf 28,3 Milliarden US-Dollar. Das gab der Konzern mit Chef Mark Zuckerberg bekannt. Beim Konzernumsatz im vergangenen Quartal verfehlte Facebook tatsächlich die Erwartungen der Analysten. Sie hatten im Schnitt mit rund 29,5 Milliarden Dollar gerechnet. Facebook schaffte ein Plus von 35 Prozent auf 29 Milliarden Dollar (rund 24,5 Milliarden Euro). Allerdings übertraf der Konzern die Marktprognose beim Gewinn je Aktie. Unterm Strich verdiente Facebook rund 9,2 Milliarden Dollar – ein Plus von 17 Prozent im Jahresvergleich.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less